Das Puzzleglück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

puzzle_de_pferdemotiv_3

Ferien auf dem Reiterhof, ein Traum vieler Mädchen. Schmusen mit den Ponies, lange Ausritte durch Wald und Wiesen, und ganz viele Reitstunden! Laufen kann ja jeder. Nur auf dem Pferderücken liegen die großen Abenteuer. Nach dem Reiten sind die Beine dann schwer, die Glieder müde. Und trotzdem gibt es nichts Schöneres sich auch die restlichen Stunden des verbleibenden Tages mit dem Thema Pferd zu beschäftigen. Weiterlesen »

Kategorien: Pferde-Spaß | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

SAND IM DARM – Lebensgefahr für Pferde!

sand_paddock_a

Ich konnte meine Stute leider nicht mehr retten, aber ich hoffe, dass ganz viele Pferdebesitzer diesen Artikel lesen und weitersagen was ich leider zu spät erfahren habe. Dadurch können hoffentlich ganz viele Pferde noch rechtzeitig gerettet werden. Weiterlesen »

Kategorien: Gastartikel, Pferde-Gesundheit, Pferde-Wissen | Schreib einen Kommentar

Wenn Pferden die Luft wegbleibt – Kehlkopfpfeifen

endoskopiebild-kehlkopfpfeifer

Der Dressurnachwuchs ist endlich soweit, dass mit seiner Ausbildung begonnen werden kann! Als Fohlen wurde das hoffnungsvolle Talent entdeckt und seitdem liebevoll aufgezogen. Nun schwebt der bildschöne, großrahmige Junghengst oder schon Wallach über die Weide und scheint wie geboren für das große Viereck zu sein! Im Winter wurde spielerisch mit der Longenarbeit begonnen, inzwischen hat der Kracher Muskeln angesetzt und soll nun auch mehr gefordert werden. Weiterlesen »

Kategorien: Fundstücke aus dem Netz, Pferde-Gesundheit, Pferde-Wissen | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Barnboox Online Stallbuch – so geht Stall-Management heute!

stallbuch-online

Seit Jahrhunderten haben Stallbücher in Gestüten und Reitställen Tradition. Nun erleben sie durch elektronische Medien einen neuen Aufschwung und sind dadurch auch für den privaten Pferdehalter interessant.

Im Reiterstübchen der Laufstallanlage Haldenhof im bayerischen Aystetten liegt ein Tagebuch mitten auf dem Tisch. Dort hinein schreiben Stallbetreiber und Angestellte jeden Tag, was sie an den Pferden beobachtet haben und zwar zu Arbeitsbeginn, zu Arbeitsende und nachts vor dem Abschließen der Ställe. Dabei schauen sie jedes einzelne der 40 bis 50 Pensionspferde von oben bis unten genau an. „Wir halten das Datum, die Zeit des Koppelgangs und die Ergebnisse der Pferdekontrolle fest“, beschreibt Volker Willenberg, der die Anlage gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin betreibt, „daneben gibt es Platz für weitere Bemerkungen.“ Hier kann zum Beispiel die Verabreichung einer Wurmkur, ein auffälliges Verhalten oder eine kleine Schlagverletzung am Körper vermerkt werden. Jeder Mitarbeiter bestätigt seine Eintragungen mit seiner Unterschrift. Weiterlesen »

Kategorien: Pferde-Gesundheit, Pferde-Stall, Pferde-Training, Pferde-Wissen | Schlagwörter: , | Schreib einen Kommentar

Jean-Claude Dysli – die Westernreitlegende mit den goldenen Händen

JC_Dysli_sw

Es gab einmal eine Zeit, in der das Pferd von seinem Reiter als Partner angesehen, in seiner Würde geachtet und respektiert wurde. Vor allem in der heutigen Turnierszene egal welcher Reitweise steht nicht mehr das Pferd als Partner im Vordergrund, sondern meistens reiner Profit und dies auf Kosten der Pferde. Die Ausbildung der Pferde fängt meist zu früh an, und wird oft mit Härte und viel zu schnell durchgezogen. Das Resultat sind Pferde, die mental und psychisch bereits im jungen Alter krank sind. Es geht aber auch anders! Weiterlesen »

Kategorien: Gastartikel, Horsemanship, Pferde-Training, Westernreiten | Schlagwörter: , , , , , | Schreib einen Kommentar

Tipps zur gesunden Pferdefütterung

stemequine klein

Die 5 wichtigsten Tipps zur gesunden Pferdefütterung

Damit es Ihrem Pferd gut geht und es ein langes und gesundes Leben führen kann, ist es wichtig auf eine ausgewogene Fütterung zu achten. Die Fütterung hat einen sehr großen Einfluss auf die Gesundheit Ihres Pferdes. Die Fütterung von Pferden ist sogar so wichtig, dass sie mittlerweile zur eigenen Wissenschaft geworden ist. 

Weiterlesen »

Kategorien: Gastartikel, Pferde-Gesundheit, Pferde-Wissen | Schlagwörter: , , | Schreib einen Kommentar

QUO VADIS WESTERNREITEN?

sliding-stopp-reining

Die Idealisten von einst sind besorgt, manche haben sich sogar wieder abgewandt vom Westernreiten. Doch die nichts anderes kennen, machen munter weiter, steigern sich möglichst sogar in ihrem Tun und haben für die Mahner nur ein mit­leidiges Lächeln. Dass auch die konventionelle Reiterei ihre Problem hat, kann uns nicht trösten– wir müssen unsere eigenen selbst lösen. Weiterlesen »

Kategorien: Fundstücke aus dem Netz, Pferde-Sport, Pferde-Training, Westernreiten | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Keine Pferdesteuer in Deutschland – Online Petition

keine-pferdesteuer-in-deutschland

Jetzt unterschreiben!

Die große bundesweite Online-Petition gegen die Pferdesteuer ist gestartet. Jetzt zählt jede Stimme. Die Petition darf jeder unterschreiben, der gegen die Pferdesteuer ist!
Dazu gehören auch Minderjährige, sofern sie den Sinn der Petition verstehen können. Auch wer bereits im Dezember an der Online-Petition gegen die Pferdesteuer in Bad Sooden-Allendorf teilgenommen hat, kann bei dieser bundesweiten Petition noch einmal seine Stimme abgeben.

Weiterlesen »

Kategorien: Pferde-Nachrichten | Ein Kommentar

OSTWIND – Kinostart am 21. März 2013

kinostart-ostwind-constantin-film

Mika (Hanna Binke) ist stinksauer. Weil sie die Versetzung in die nächste Klasse nicht geschafft hat, verkünden ihre Eltern (Nina Kronjäger und Jürgen Vogel) eine Planänderung: Statt Feriencamp heißt es nun, den Sommer lang zu büffeln – und das ausgerechnet auf dem Pferdegestüt ihrer strengen Großmutter (Cornelia Froboess). Doch Mika hat dort ganz andere Dinge im Kopf, als sich hinter Büchern zu verstecken und sich vom Stallburschen Sam (Marvin Linke) bewachen zu lassen. In der dunkelsten Box des Pferdstalls findet sie den wilden und scheuen Hengst Ostwind. Weiterlesen »

Kategorien: Horsemanship, Pferde-Geschichten, Pferde-Nachrichten | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

‚Rien ne va plus’….Nix geht mehr!

training-nix-klappt-mehr-2

Es gibt diese Tage. Nix klappt aber auch rein gar nichts. Das Pferd wie ausgewechselt.

Beim Longieren rast es im Kreis herum wie ‘Speedy Gonzales’, ist sehr unkooperativ in der  Reitstunde und im Gelände benimmt es sich, als hätte es das Verkehrsschild an der Ecke im Leben noch nie gesehen…und überhaupt an diesen Tagen ist einfach was in der Luft.  Dass die Dressurstunde Geld und Zeit kostet, interessiert das Pferd auch nicht. Nach unendlich langen 45 min kämpfen und sich quälen beschließt der Reitlehrer das Problem selber “in die Hand” zu nehmen und schafft es dann nach weiteren 30 Minuten doch noch den Galoppwechsel zu absolvieren. Weiterlesen »

Kategorien: Gastartikel, Pferde-Training | Ein Kommentar